Spukbild

Das Haus steht zu Wiarder Altendeich und hat auf der Scheunentür einen, mit bunter Ölfarbe gemalten Junker. Dieser hält hoch in der linken Hand einen Hahn und in der rechten ein kurzes krummes Schwert. Es wirkt, als wollte er dem Hahn den Kopf abschlagen.
Zwischen 23.00 Uhr und Mitternacht verschwindet der Junker von der Tür und geht im Haus und in der Scheune um.

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: